ZSV-Jahrbuch 2014ZSV-Jahrbuch 2014: 
Freud und Leid 

Einundzwanzig Schriftstellerinnen und vierzehn Schriftsteller des ZSV setzen sich mit der nahezu unendlichen Variationsbreite der Thematik "Freud und Leid" auseinander. Entstanden ist ein kontrastreiches literarisches Kaleidoskop. 

> Zum Bestellformular (PDF) 

 


 

ZSV-Jahrbuch 2015ZSV-Jahrbuch 2015: 
Nah und fern 

Dreissig Literaturschaffende aus dem ZSV zeigen, welche thematische und stilistische Vielfalt in der Polarität zwischen "nah und fern" möglich ist. Dass das Nahe und das Ferne vor allem in seiner Wechselbeziehung zum Lebenselixier werden kann, beweist die vorliegende Textsammlung. 

> Zum Bestellformular (PDF) 

 


 

ZSV-Jahrbuch 2016ZSV-Jahrbuch 2016: 
Tag und Nacht

Fünfzehn Autorinnen und sechzehn Autoren aus dem ZSV erzählen in diesem Jahrbuch von Ereignissen, welche sich zwischen dem von Rationalität bestimmten Tag und der vom Ungewissen und von Mythen geprägten Nacht ereignen. 

> Zum Bestellformular (PDF)